Schweinefilet mit Apfel-Meerrettich-Marinade mit Semmelknödeln und Zwiebel-Weinsoße

 

01 schweinefilet apfel meeretich marinade knoedel zwiebel weinsosseZutaten für 4 Personen

  • 700g Schweinefilet
  • Sonnenblumenöl

Für die Apfel-Meerrettich-Marinade

  • 1 kleiner Apfel (süß-sauer)
  • Meerrettich
  • 1 TL Senf, Salz, Pfeffer, 1 TL Curry 

Für die Semmelknödel

  • ca. 200g Knödelbrot (oder alte Semmeln klein schneiden)
  • 200ml Milcn
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • Muskatnuss, Salz, Pfeffer, frische oder TK-Petersilie

Für die Zwiebel-Weißweinsoße

  • 2 Zwiebeln
  • ca. 100ml Weißwein
  • ca. 300ml Wasser
  • 1 TL Senf, Salz, Pfeffer, 1 TL getrockneter Oregano, 2 EL Mehl

Schritte

Wir fangen mit den Knödeln an. Die Milch erwärmen und über das Knödelbrot geben. Einen Deckel drüber legen und ca. 10 Minuten einziehen lassen. Nach 5 Minuten durchmischen. In der Zwischenzeit die Zwiebel feinwürfeln und in Öl anschwitzen. Zum Knödelbrot geben. Ebenso das Ei und die Petersilie. Die Mischung würzen. Davon ca. 6-8 Knödel formen und zur Seite stellen.

02 schweinefilet apfel meeretich marinade knoedel zwiebel weinsosse03 schweinefilet apfel meeretich marinade knoedel zwiebel weinsosse04 schweinefilet apfel meeretich marinade knoedel zwiebel weinsosse

Jetzt könnt Ihr die Marinade machen. Einen Apfel schälen und fein reiben (ohne Kerngehäuse). Dazu den Meerrettich reiben. Das geht nach Geschmack. Frischer Meerrettich ist sehr intensiv. Daher hier keine Mengenangabe. Dazu gebt Ihr den Senf und würzt es. Marinade zur Seite stellen. Jetzt heizt Ihr den Backofen auf ca. 100-120 Grad vor. Das Schweinefliet in einer Pfanne mit Öl von allen Seiten scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit der Marinade einreiben. In eine Auflaufform geben und für ca. 1 Stunde in den Ofen geben. Das Filet sollte eine Kerntemperatur von ca. 60° haben. Dann ist es schön rosig.  

05 schweinefilet apfel meeretich marinade knoedel zwiebel weinsosse06 schweinefilet apfel meeretich marinade knoedel zwiebel weinsosse

Für die Soße die Zwiebeln in Halbmonde schneiden und in der Pfanne, wo Ihr das Filet angebraten habt mit etwas Öl bei mittlerer Hitze anschwitzen. Dann gebt Ihr Oregano dazu und nochmal kurz anschwitzen. Jetzt den Wein dazugeben. Kurz aufkochen lassen und auf die Hälfte einreduzieren. Mit Mehl betreuen und einrühren. Jetzt das Wasser dazugeben und würzen. Parallel die Semmelknödel in Wasser (nicht kochend!!!) 20 Minuten fertig garen. das Wasser etwas salzen.

07 schweinefilet apfel meeretich marinade knoedel zwiebel weinsosse08 schweinefilet apfel meeretich marinade knoedel zwiebel weinsosse

Das Filet aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Anrichten und schmecken lassen. 

09 schweinefilet apfel meeretich marinade knoedel zwiebel weinsosse